Klinisches Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation

Die Schwerpunkte unseres Instituts liegen auf

  • der fachspezifischen Diagnostik, Therapie und Nachbehandlung bei Erkrankungen oder nach Operationen
  • auf einer modernen Rehabilitation sowie
  • Prävention.

Unser multidisziplinäres Team (Ärztinnen/ Ärzte, Physiotherapeutinnen/ -therapeuten, Ergotherapeutinnen/ -therapeuten, Logopädinnen/ Logopäden, medizinisch technische Fachkräfte, medizinische Masseurinnen/ Masseure) stellt die umfassende Betreuung unserer Patientinnen und Patienten von der Abklärung der Funktionsstörungen bis zur Erstellung und Umsetzung des Therapie- und Rehabilitationsplans sicher.

Wir betreuen Patientinnen und Patienten aller Fachrichtungen, insbesondere

  • nach Unfällen
  • mit Wirbelsäulenbeschwerden z. B.: Osteoporose, degenerative Veränderungen
  • nach orthopädischen und chirurgischen Operationen
  • bei Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis
  • bei onkologischen Erkrankungen
  • nach Schlaganfällen und anderen neurologischen Erkrankungen
  • mit Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen
  • Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsauffälligkeiten, Wahrnehmungsstörungen bzw. Kinder mit besonderen Bedürfnissen

Unsere Ziele sind die Normalisierung von Funktionsstörungen, das Erreichen von Schmerzfreiheit bzw. Schmerzlinderung und die Verbesserung der Lebensqualität.

 

145 0